Festlegung Reportingsystem

Das monatliche Reporting wird auf die Strategie und die Organisation ausgerichtet. Soll-Ist-Vergleiche auf Unternehmens- und Geschäftsfeldebene werden ergänzt durch Kennzahlencockpits für das Unternehmen und die einzelnen Geschäftsfelder und Funktionen.


In einem rollierenden Forecast wird das Budget mit dem Ist-Zustand verknüpft und durch ein Maßnahmenreporting und die Kommentierung aller bedeutsamen Abweichungen ergänzt.